Skip to main content

Lauchzwiebel-Butter

 

lasst Euch mit weiteren Rezeptideen aus unseren Obst- und Gemüsekisten inspirieren.

  1. Das Bund Lauchzwiebeln waschen, die Wurzeln entfernen und in sehr feine Ringe schneiden.
  2. Butter und Frischkäse gut verrühren, die Lauchzwiebeln unterheben und gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken.
  • Tipp: Wer es Scharf mag, kann auch mit Chilipulver abschmecken. Lauchbutter schmeckt hervorragend zu Brot, Pellkartoffeln und Gegrilltem.