Skip to main content

Steckrübenpüree

 

Lasst Euch mit weiteren Rezeptideen aus unseren Obst- und Gemüsekisten inspirieren.

  1. Zwiebel in kleine Würfel schneiden, Steckrüben, Möhren, Kartoffeln schälen, halbieren und würfeln. Zwiebeln in Olivenöl goldgelb braten, Steckrübe, Möhren und Kartoffeln zugeben und mit Salz und Pfeffer etwas würzen.
  2. Alles unter wenden 5 bis 6 Minuten weitergaren und mit Gemüsebrühe ablöschen. Mit 1½ TL Zucker würzen und geschlossen für 25 Minuten garen.
  3. Butter und Milch zugeben und entweder mit dem Pürierstab pürieren oder mit dem Stampfer zu einem Püree zerstampfen. Evtl mit Salz und Pfeffer nachwürzen.