Skip to main content

Endiviensalat Dressing

  • 3 Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 El Olivenöl
  • 40 ml Sahne
  • 2 El Apfelessig
  • Zucker, Salz und Pfeffer

 

lasst Euch mit weiteren Rezeptideen aus unseren Obst- und Gemüsekisten inspirieren.

  1. Kartoffeln schälen, vierteln und in Salzwasser kochen, abkühlen lassen und mit 1 EL Öl in einer Schale zerdrücken. Die Zwiebel putzen, in Würfel schneiden und mit allen Zutaten vermengen.
  2. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Die Mengen können von Haushalt zu Haushalt variieren.
  3. Wer Liebstöckel hat, kann 2 kleine Stiele mit in das Dressing schneiden.
  4. Endiviensalat waschen, den Strunk entfernen und in feine Streifen schneiden. Erst kurz vor dem Servieren mit dem Dressing vermischen.
  •  Tipp: Endiviensalat passt zu Kartoffeln, daher diesen mit Kartoffeln und Hackbällchen servieren.