Skip to main content

Rotkohl-Salat

  • 1 Rotkohl
  • 2 Äpfel (Je nach Gewicht des Rotkohls)
  • 1 Rote Bete
  • ½ Zwiebel
  • 1 TL Zucker
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Weißweinessig oder Rotweinessig
  • Salz und Pfeffer

 

Lasst Euch mit weiteren Rezeptideen aus unseren Obst- und Gemüsekisten inspirieren.

 

 

  1. Den Rotkohl halbieren, vierteln und den Strunk entfernen. Jetzt entweder grob hobeln, oder in feine Streifen schneiden.
  2. Den Rotkohl in eine Schüssel geben und mit Salz und Weißweinessig vermengen. Anschließend die Schüssel verschließen und 1-2 Stunden ziehen lassen. Zwischendurch immer mal wieder verrühren.
  3. Die Äpfel waschen, entkernen und ebenfalls fein raspeln oder in sehr feine Würfel schneiden. Rote Bete schälen und in sehr feine Würfel schneiden. Zwiebel putzen, halbieren und in sehr feine Würfel schneiden.
  4. Geraspelten Äpfel, Rote Bete und die Zwiebel dem Rotkohl zugeben und mit Zucker und Öl vermischen.
  5. Alles nochmals gut durchmengen, abschmecken und erneut 1 Stunde ziehen lassen.