Skip to main content

gekochter Rotkohl mit Nelken, Äpfel und Zwiebeln

  • 1 kg Rotkohl
  • 2-3 Äpfel
  • 1-2 Zwiebeln
  • 4-5 Nelken
  • 2 Lorbeerblätter
  • 3-4 EL Zucker
  • 1 TL Salz
  • ¼ L Wasser
  • 3-4 El Apfelessig

 

Lasst Euch mit weiteren Rezeptideen aus unseren Obst- und Gemüsekisten inspirieren.

  1. Rotkohl halbieren, den Strunk entfernen und in feine Streifen schneiden. Äpfel schälen, entkernen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und die Nelken in die Zwiebel einstechen (Zwiebel ganz lassen).
  2. Rotkohl in einen Topf geben. Die Apfelscheiben und die Zwiebel in den Kochtopf zwischen dem Rotkohl schichten. Salz, Zucker, Apfelessig dazugeben. Mit Wasser aufgießen und ankochen. 35-45 Minuten dünsten und 5-10 Minuten in der Nachwärme fertiggaren.
  3. Eventuell mit Salz, Zucker und Apfelessig nachwürzen und abschmecken.