Skip to main content

Blumenkohl-Überraschung

  • Blumenkohl
  • Zirka 700 g. Rinderhack
  • 300 g Paprika
  • Etwas frische Petersilie
  • Zwiebel
  • 1 EL Senf
  • 100 g Quark
  • 2 Eier
  • 1 TL Kümmel, gemahlen
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL Oregano
  • Salz, Pfeffer
  • 200 g Bacon
  1. Blumenkohl putzen, den Strunk kreuzweise einschneiden und 8 bis 10 Minuten in Salzwasser köcheln lassen. Abtropfen und abkühlen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Zwiebel putzen und grob hacken, die Paprika putzen, waschen und in Würfel schneiden. Beides mit dem Hackfleisch in eine Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer, Senf, Kümmel, Oregano, Eier, Paprikapulver und Quark gründlich vermischen (z.B. mit einer Gabel).
  3. Den abgekühlten Blumenkohl in eine Auflaufform legen und die Hackfleischmasse darauf verteilen. Ringsherum alles gut andrücken, der Blumenkohl sollte komplett bedeckt sein. Nun den Bacon scheibenweise darauf verteilen (auch hier sollten keine Lücken übrigbleiben).
  4. Im Vorgeheizten Backofen bei 180 °C Umluft zirka 1 Stunde schmoren lassen. Wenn der Bacon knusprig schimmert – heiß servieren.